Keine Bildung ohne Bindung

Ohne Bindung keine Bildung

Das Geheimnis erfolgreicher Bildung

Freitag, 20. April 2012
19:00 Uhr

Ort: Hotel Mercure Graz Messe

Waltendorfer Gürtel 8-10

8010 Graz

Es ist der Traum der Aufklärung und gehört zu den Eckpfeilern unseres Fortschrittsglaubens, dass mit steigender Bildung auch die Bereitschaft des Einzelnen wächst, Armut zu überwinden, autoritäre Strukturen abzuwerfen und andauernden Wohlstand und Glück zu sichern.

Dieser Traum hat sich nicht nur nicht bewahrheitet, es konnte von Anfang nicht funktionieren! Bildung wurde mit zunehmendem Nützlichkeitsdenken der industrialisierten Welt und der damit einhergehenden Rationalisierung aller menschlichen Tätigkeiten sukzessive an die externen Faktoren des Marktes und der technologischen Entwicklung ausgerichtet. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts stehen wir vor den Trümmern des klassischen Bildungsideals und fragen uns: Was ist Bildung noch wert? Müssen wir unser Bildungssystem fundamental neu gestalten?

Programm:

Referat: Die Grenzen des demokratischen Bildungssystems
Josef Gundacker, Familienforum Österreich

anschließend Podiumsdiskussion mit Bildungsexperten und Pädagogen

freiwillige Spenden

Informationen u. Anmeldung:

Manfred Mayr Tel: 0664/2811530
info@familienforum.at

www.familienforum.at