Sexuelle Gesundheit – ein irreführender Begriff

Laut Definition der Weltgesundheitsorganisation (WHO), setzt sexuelle Gesundheit, eine positive und respektvolle Haltung zu Sexualität und sexuellen Beziehungen voraus. „Um sexuelle Gesundheit zu erreichen und beibehalten zu können, müssen die sexuellen Rechte aller Personen respektiert, beschützt und erfüllt werden“. Diese Definition der WHO ist irreführend und verantwortungslos. Lesen Sie weiter warum.

Weiterlesen